Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: schmaler Grat GW-Dasein - eine frustrierende Erkenntnis

  1. #21

    Registriert seit
    25.08.2017
    Beiträge
    19

    AW: schmaler Grat GW-Dasein - eine frustrierende Erkenntnis

    Angler schließen sich zum Verein zusammen und werden dadurch Mitglieder. Also Verein = Mitglieder.
    Wobei es im großen Verein wie ein einer Parteil alle möglichen Flügel gibt.
    Welche die nicht mehr aktiv sind und am Vereinsleben teilnehmen möchten, Naturschützer und auch welche die Fische fangen möchten und dabei die unterschiedlichen Vorstellungen haben.
    Aber warum Vereinsinteressen andere als Mitgliederinteressen sind, erschließt sich mir nicht.

  2. #22
    GW-Forum Team
    Themenstarter
    Avatar von Mattes
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    tiefster linker Niederrhein
    Beiträge
    2.504

    AW: schmaler Grat GW-Dasein - eine frustrierende Erkenntnis

    Hallo Neuling,

    definiere bitte ein "blühendes", also gesundes Gewässer, aus deiner Sicht. Nehme nun auch nur einen Einwand aus der Versammlung und versuche ihn einzubauen. Beschäftige dich dann ein paar Jahr mit Gewässerökologie und resümiere, wie tiefgreifend ein Einwand eines einzelnen Mitgliedes auf der letzen Versammlung Auswirkungen auf ein komplexes Lebenssystem hat. Bedenke auch das gesamte abhängige Umfeld. Sehe, wer leidet und welche Beeinflussungen du bewirkst. Bist du bereits soweit?

    Weiterhin: Du bist "neuling". Dein Name deutet auf eine kurze Verweildauer hin, sonst hättest du einen neutraleren Namen gewählt, der nicht so schnell inflationär würde. Willst du hier kurz aufbegehren oder länger profitieren?
    Gruß vom Mattes

    Zuhause ist da, wo das Land platt ist, Kühe und Pappeln rumstehn, der Nebel wabbert und Diebels getrunken wird.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •