Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Nutzfische und Krebse von Baur, Werner H.; Bräuer, Grit; Rapp, Jörg

  1. #1
    Gewässerwart
    Registriert seit
    04.02.2011
    Ort
    25548 Rosdorf
    Beiträge
    209

    Nutzfische und Krebse von Baur, Werner H.; Bräuer, Grit; Rapp, Jörg

    Bauer war schon ne gute Wahl, aber richtig interessant wird es erst in seinem Nachfolgebuch, dass hier schon ausführlich vorgestellt wurde.

    Hier noch mal ne weitere Kurzvorstellung

    Nutzfische und Krebse

    von Baur, Werner H.; Bräuer, Grit; Rapp, Jörg
    ehemals als Titel gesunde Fische erschienen

    Der Titel bei Amazon

    # 08/2010
    # 3., überarb. Aufl.
    # Ausstattung/Bilder: 210 S. m. 125 Abb. 240 mm
    # Seitenzahl: 254
    # Deutsch

    Während uns Baur schon als Fachbuchautor aus Büchern und Publikation mit Schwerpunkt Gewässergüte und Fischgesundheit bekannt ist, komplettieren noch Dr. Grit Bräuer Sächsische Tierseuchenkasse, Fischgesundheitsdienst sowie Vet. Dir. Dr. med. vet. Jörg Rapp das Autorenteam.
    Rapp ist der Leiter des Fischgesundheitsdienstes von Baden-Württemberg und betreut die Fischhaltungsbetiebe des Regierungsbezirkes Südwürttemberg seit 1980.
    Diagnostik, tierärztliche kurative Tätigkeit bei Fischkrankheiten und praktizierte Fischseuchenbekämpfung sind seine Schwerpunkte auf dem Sektor Fische.
    Daraus ergeben sich wissenschaftliche Beiträge, Fortbildung von Amtstierärzten, Vermittlung der Materie an Fischwirte bei der Ausbildung zum Fischmeister, an Gewässerwarte und an Ausbilder für die Fischerprüfung.
    Die Fischseuchenbekämpfung, mit Erarbeitung und Vorstellung von Programmen und Anträgen von Betrieben und Gebieten zur Genehmigung und Anerkennung der Seuchenfreiheit durch die EU in Brüssel wird seit Jahren erfolgreich praktiziert.

    Doch nun zum Buch:

    Dieses Buch ist keinesfalls nur ein Leitfaden für Fischkrankheiten, sondern auch ein aktuelles Nachschlagewerk zur Wasserrahmenrichtlinie, Verbesserung von aquatischen Ökosystemen, Wassergüte deren wichtigesten Parameter, Faktoren der guten fachlichen Praxis bei der Bewirtschaftung von Gewässern.
    Beiträge über das unsachgemäße Beangeln, falsche Besatzpolitik, Kormoranmanagement, umweltbedingte Erkrankungen bis hin zu den Folgen der Klimaveränderung werden fachlich fundiert und auch für den Laien verständlichtlich auf den ersten 99 Seiten ausführlich behandelt.

    Einen wichtigen Teil nehmen dabei die gesetzlichen und technische, so wie biologische Grundlagen für den Transport von Fischen und Krebsen ein. Auch hier viel Tipps für die Praxis über die Beisetzung von Salz, den Transport von Zandern und Barschen, das reduzieren von Kannibalismus unter Hechten und noch einiges mehr.
    Praxis und die Liebe zum Detail zeichnen sich hier hier für den wirklich praktischen Teil des Leitfadens verantwortlich.

    Damit schon einmal ein wirklich empfehlenswertes Nachschlagewerk für Gewässerwarte und Verantwortliche in diesem Bereich.
    Auch fachlich interessierte Angler und natürlich auch Fischwirte und Züchter finden hier alles wissenswerte in einem Buch vereint.

    Der anschließende Teil der sich mit den Parasiten, Bakteriellen Erkrankungen, Pilzerkrankungen, Viruserkrankungen, unbekannten Erregern, Krankheiten und Parasiten heimischer Krebse sowie der Behandlung der vorgenannten Erkrankungen bei Fischen und Krebsen, der Impfung, Desinfektion in Fischzuchten bis hin zu den Bekämpfungen von Fischseuchen in der EU und letzendlich den Fischsterben und seiner Regulierung nehmen die nächsten 120 Seiten ein.

    Auch hier finden interessierte Menschen sowie Fachleute umfangreiche Informationen und können mit praktischer Hilfe bei der Ermittlung und Bestimmung rechnen.

    Abgerundet wird das ganze durch ein umfangreiches Literaturverzeichnis.

    Alles in allem ein verdammt gutes Referenzwerk in diesem Bereich.
    Ich empfehle es gerne als unverzichtbar für den fachlich engagierten Gewässerwart.

    Derzeit kann man das Buch bei einem Verlag für 28,-€ inkl Versand als Messerückläufer erstehen, statt der 49,95 €. Die Bücher sind neuwertig und enthalten keine Mängel.
    Das Buch ist wirklich jeden Cent wert.

    Hoffe euch vielleicht nen TIP für den noch langen Winter gegeben zu haben.
    Bei Fragen immer her damit.

    Andreas

  2. #2
    GW-Forum Team Avatar von Mattes
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    tiefster linker Niederrhein
    Beiträge
    2.345

    AW: Buchtipp: Nutzfische und Krebse von Baur, Werner H.; Bräuer, Grit; Rapp, Jörg

    Andreas,

    hast du einen Link zu dem vergünstigen Angebot parat? Würde ich mir glatt ins Regal stellen als Winterfutter.
    Gruß vom Mattes

    Zuhause ist da, wo das Land platt ist, Kühe und Pappeln rumstehn, der Nebel wabbert und Diebels getrunken wird.


  3. #3

    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    Wetterau (Hessen)
    Beiträge
    315

    AW: Nutzfische und Krebse von Baur, Werner H.; Bräuer, Grit; Rapp, Jörg

    Hätte ich diesen Beitrag mal früher gelesen, hätte ich ein paar Euro sparen können.
    Naja, nun ist das Buch schon da. Gelesen habe ich es noch nicht, aber auf den ersten Blick wirkt es rein optisch schon sehr gut aufbereitet.

  4. #4

    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Aischgrund - Mittelfranken
    Beiträge
    314

    AW: Nutzfische und Krebse von Baur, Werner H.; Bräuer, Grit; Rapp, Jörg

    Kann das Buch nur empfehlen !

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •