Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Zander (Stizostedion lucioperca)

  1. #11

    Registriert seit
    11.09.2011
    Ort
    Schöningen
    Beiträge
    20

    AW: Zander (Stizostedion lucioperca)

    Wir haben hier keine großen Flüsse in der Nähe (Elbe 60 km). In den kleineren Gewässer 1-3ha haben wir versucht
    das Kunstköderangeln zu verbieten, damit sich die Zander reproduzieren können. Weiter wollten wir in diesen Gewässern das alle gefangenen Zander eingetragen werden, um festzustellen im welchen Jahrgang wir Probleme haben, um dann mit einen Stützbesatz zu reagieren. Der Antrag wurde trotz Erklärungen abgelehnt Besatzmaßnahmen für Zander sehe ich nicht mehr ein, in diesen Gewässern. Dem Habitat wird es gut tun. Mir auch
    Gruß Taiga

  2. #12

    Registriert seit
    13.09.2011
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    552

    AW: Zander (Stizostedion lucioperca)

    Hallo zusammen,

    kann jemand was zum Habitatanspruch der Zander bzgl. Temperatur sagen? Im Eingangspost wird die gute Anpassungsfähigkeit des Zanders hervorgehoben gerade in verbauten Fließgewässern. Aus alten Fanglisten weiß ich, dass wir Zeiten hatten wo wir bei uns ordentlich Zander hatten. Derzeit sind sie Exoten.

    Petri
    Toni

  3. #13
    GW-Forum Team
    Themenstarter
    Avatar von Thomas
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.299

    AW: Zander (Stizostedion lucioperca)

    Hi Toni,

    fishbase gibt hierzu an:

    Klimazone / Range
    Temperate; 6°C - 22°C (Ref. 2059); 67°N - 36°N, 1°W - 75°E


    Hierbei dürfte es sich um die Optimalbereiche handeln, da die 22° C. in vielen Lebensräumen locker übertroffen werden ... also sozusagen eine kalt-eurytherme Art.
    ~~~

    Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.
    (Aphorismus von G.C. Lichtenberg)


    Gruß Thomas

  4. #14

    Registriert seit
    13.09.2011
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    552

    AW: Zander (Stizostedion lucioperca)

    Auf der Suche nach Wachstumstabellen für Zander bin ich da drübergestolpert,

    http://www.ifb-potsdam.de/aktuelles/ifb-zanderheft.pdf

    Hier sind verschiedene Aufzuchtmethoden für Zander (Speisefische in Intensivhaltung) beschrieben. Ok ist zwar nicht ganz unsere Baustelle, aber ein Teil befasst sich mit Brutverfahren, das ist schon ganz interessant.

  5. #15
    GW-Forum Team Avatar von Georg
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.175

    AW: Zander (Stizostedion lucioperca)

    Zitat Zitat von Artenportait
    Im Mittellandkanal wurden im letzten Jahr ebenfalls einige Exemplare gefangen, die vermutlich aus einem nicht angemeldeten Besatzversuch stammen.
    Das Problem des Wolgazanders im Mittellandkanal scheint noch immer zu bestehen, scheint so, als wenn es sich nicht nur um einzelne Exemplare beim illegalen Besatz gehandelt hat.
    Der LSFV Niedersachsen hat im Februar erneut eine Pressemeldung und einen Infoflyer zum Sander volgensis verfasst.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •