Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	wellenblaettriges_katharinenmoos.jpg
Hits:	1580
Größe:	97,3 KB
ID:	2130

Klasse:
Bryatae
Ordnung: Polytrichales
Familie: Polytrichaceae
Unterfamilie: Nepetoideae
Gattung: Atrichum
Art: Wellenblättriges Katharinenmoos
Wissenschaftlicher Name: Atrichum undulatum

Synonyme: Kahlmützenmoos

Beschreibung:
Dichte bis lockere Rasen bildendes Moos, bis 10 cm hochwachsend. Farbe Dunkelgrün
Die Stengel sind aufrecht, nicht verzweigt und rings beblättert. Blätter 5 bis 10 mm lang.

Standort:
Lehmige feuchte humusreiche Böden werden von der immergrünen Pflanze bevorzugt.

Fundort:
Uferbereich des Wilmesee (NRW) mit lichten Pappelbestand

Blütezeit:
Keine

Moose bilden Sporogonenstengel mit Sporenkapseln und die Vermehrung erfolgt durch Wanderbewegungen mit der Luft.
Somit sind für die Verbreitung von Moosen keine geografischen Grenzen gesetzt.

Vorkommen:
Überall verbreitet und häufig. Auch auf anderen Kontinenten der Nordhalbkugel.

Gefährdung:
Keine