Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Unbekannte Insekten - Bestimmung erwünscht!

  1. #1
    GW-Forum Team Avatar von Georg
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.175

    Unbekannte Insekten - Bestimmung erwünscht!

    Habe heute morgen ein paar Bilder gemacht, einige davon machen mir Kopfschmerzen, da ich mit der Bestimmung nicht weiterkomme.
    Bild 1 auf meinem Zelt, Bild 2 auf meinem Bissanzeiger.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1000473.jpg
Hits:	1981
Größe:	88,8 KB
ID:	2032Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1000481.jpg
Hits:	2179
Größe:	90,1 KB
ID:	2033

    Ich dachte erst an eine Caenis-Larve, aber so weit vom Wasser entfernt?

  2. #2
    GW-Forum Team Avatar von Mattes
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    tiefster linker Niederrhein
    Beiträge
    2.352

    AW: Unbekannte Insekten - Bestimmung erwünscht!

    Ich greife den Beitrag mal wieder auf.

    Zwar nicht mit der Bestimmung deines Viechs, Goerg, aber dafür ein neuer Unbekannter:

    Nachtrag: gelöst: Maskierter Strolch auch Staubwanze oder Kotwanze (Reduvius personatus)

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_3794.jpg
Hits:	2004
Größe:	49,0 KB
ID:	2722

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_3795.jpg
Hits:	1832
Größe:	63,0 KB
ID:	2723

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_3797.jpg
Hits:	1897
Größe:	59,0 KB
ID:	2724

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_3801.jpg
Hits:	1823
Größe:	73,6 KB
ID:	2725
    Gruß vom Mattes

    Zuhause ist da, wo das Land platt ist, Kühe und Pappeln rumstehn, der Nebel wabbert und Diebels getrunken wird.


  3. #3

    Registriert seit
    13.09.2011
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    551

    AW: Unbekannte Insekten - Bestimmung erwünscht!

    Ist der Kamerad staubig oder ist der so seltsam gefärbt? Auf Anhieb hätte ich gesagt irgendeine Art "Holzwurm" Hausbock oder ähnliches direkt aus dem Fraßgang gefallen.

  4. #4
    GW-Forum Team Avatar von Albert
    Registriert seit
    24.10.2010
    Ort
    in der Mitte Deutschlands
    Beiträge
    1.730

    AW: Unbekannte Insekten - Bestimmung erwünscht!

    Ob das diese sind Georg ?

    Ecdyonurus
    Gruß
    Albert

  5. #5
    GW-Forum Team
    Themenstarter
    Avatar von Georg
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.175

    AW: Unbekannte Insekten - Bestimmung erwünscht!

    Könnte auf den ersten Blick hinkommen Albert,
    wobei mir bei meinen Exemplaren die Augen größer (oder ist das nur das aufgebrochene Rückenschild?) und die Beine dünner erscheinen.
    Zudem hab ich die Bilder an einem Kiessee gemacht, der nächste Bach ist gute 500 - 800 Meter entfernt.
    Die Größe der Larven lässt mich auch wanken, die Gewebestruktur im ersten Bild ist mein Angelschirm,
    auf dem Zweiten ist mein Bissanzeiger mit einer 3,5mm Klinkenbuchse zu sehen.

  6. #6
    GW-Forum Team Avatar von Mario
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    In einem verschlafenen Kaff am linken Niederrhein
    Beiträge
    384

    AW: Unbekannte Insekten - Bestimmung erwünscht!

    Schwer zu sagen Albert. Das erste Bild zeigt m. E. eine Exuvie . Wer da seinen Pelz hinterlassen hat - da kann man nur mutmaßen.

  7. #7
    GW-Forum Team Avatar von Albert
    Registriert seit
    24.10.2010
    Ort
    in der Mitte Deutschlands
    Beiträge
    1.730

    AW: Unbekannte Insekten - Bestimmung erwünscht!

    Exuvien sind aber gut zu bestimmen. Können auf beiden Bilder Exuvien sein.

    Bei Mattes Fotos bin ich nicht sicher, aber eine Wanzenart ?
    Gruß
    Albert

  8. #8
    GW-Forum Team
    Themenstarter
    Avatar von Georg
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.175

    AW: Unbekannte Insekten - Bestimmung erwünscht!

    Ne ne Jungs, so einfach ist es nicht, definitiv keine Exuvien, die Dinger konnten noch krabbeln.

  9. #9
    GW-Forum Team Avatar von Albert
    Registriert seit
    24.10.2010
    Ort
    in der Mitte Deutschlands
    Beiträge
    1.730

    AW: Unbekannte Insekten - Bestimmung erwünscht!

    Dann hat die auf dem Zelt von Deinem Bier getrunken
    Gruß
    Albert

  10. #10
    GW-Forum Team Avatar von Mario
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    In einem verschlafenen Kaff am linken Niederrhein
    Beiträge
    384

    AW: Unbekannte Insekten - Bestimmung erwünscht!

    Zitat Zitat von Georg Beitrag anzeigen
    Ne ne Jungs, so einfach ist es nicht, definitiv keine Exuvien, die Dinger konnten noch krabbeln.
    Dann würde ich das Suchergebnis von Albert für einen Treffer halten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •