Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Seerosenbestimmung: Nymphaea 'Marliacea rosea'

  1. #1
    GW-Forum Team Avatar von Mattes
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    tiefster linker Niederrhein
    Beiträge
    2.510

    Seerosenbestimmung: Nymphaea 'Marliacea rosea'

    Hallo Männers,

    nach zu viel Abstinenz, geht´s nun wieder öfter ans Wasser und gleich rufen auch die Aufgaben.

    Vor gut zwei Monaten habe ich von einem Vereinsmitglied ein paar Seerosenballen vor die Füsse geworfen bekommen. Wir sollten sie doch einfach in den See einbringen. Die Empfehlung habe ich erst einmal mit Vorsicht genossen und habe sie bei mir im Garten zwischen gehältert. Nun ist es endlich soweit und sie zeigt ihre Blüte. Was denkt ihr. Welche Sorte ist es. Meinen Recherchen nach müsste es die "Marliacea Rosea" sein.

    http://www.seerosenforum.de/winter/S...aceaRosea.html

    In unseren See möchte ich sie trotzdem nicht einbringen. Zu viele Fragen offen, was sie dort anrichten könnte. Lieber bediene ich mich da unserer Teichrosen aus dem Holländer See. Sollte jemand von euch mir die Unbedenklichkeit bescheinigen können oder Interesse an ihr haben, schicke sie gerne rüber.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	seerose.jpg
Hits:	841
Größe:	49,0 KB
ID:	1139
    Gruß vom Mattes

    Zuhause ist da, wo das Land platt ist, Kühe und Pappeln rumstehn, der Nebel wabbert und Diebels getrunken wird.


  2. #2
    GW-Forum Team Avatar von Thomas
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.239

    AW: Seerosenbestimmung

    Hi Mattes,

    für mich fällt Deine Seereosenbestimmung recht plausibel aus.

    Ob der Hybrid ökologisch 'etwas anrichten kann', vermag ich leider nicht konkret zu beurteilen (mein Bauchgefühl sagt dazu aber eher 'Nein').
    ~~~

    Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.
    (Aphorismus von G.C. Lichtenberg)


    Gruß, Thomas

  3. #3
    GW-Forum Team Avatar von Albert
    Registriert seit
    24.10.2010
    Ort
    in der Mitte Deutschlands
    Beiträge
    1.696

    AW: Seerosenbestimmung

    Hi Mattes,

    Schwierige Bestimmung , schau mal hier !

    http://www.seerosenfarm.de/seite7.htm

    Je weiter man sich mit den Bildern vertieft um so unsicherer wird man.
    Denk an die reichliche Blattausbildung ,die Hybriden sind sehr wuchs- und blühfreudig.
    Nicht das in 10 Jahren ........
    Gruß
    Albert

  4. #4
    GW-Forum Team
    Themenstarter
    Avatar von Mattes
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    tiefster linker Niederrhein
    Beiträge
    2.510

    AW: Seerosenbestimmung

    Hi Albert,

    auch dort: Blattform, Anzahl, nur leichte Färbung und Aufbau spricht für die Bestimmung. Bei allen anderen ist der Rosaton deutlicher.

    Bei unseren 10 ha mit nur sehr geringem Bewuchs würde ich schon gerne, aber erst muss ich noch mehr Fakten haben, vorher halte ich die Füsse still.
    Gruß vom Mattes

    Zuhause ist da, wo das Land platt ist, Kühe und Pappeln rumstehn, der Nebel wabbert und Diebels getrunken wird.


  5. #5
    GW-Forum Team Avatar von Albert
    Registriert seit
    24.10.2010
    Ort
    in der Mitte Deutschlands
    Beiträge
    1.696

    AW: Seerosenbestimmung

    Hat die schon volle Blüte und ist nur verübergehend etwas verschlossen ?
    Das Innere ,außen gelb,innen lachsfarben wirkt irritierend.

    Dein Kiessee ist doch nur an den Rändern flach,Wassertiefe wohl bis 16 Meter.
    Kontrollieren kann man wohl da die Ausbreitung, aber wie ich schon schrieb , und Thomas auch ,
    heimische Pflanzen sind zu bevorzugen.Einfach mein ästhetisches Gefühl.
    Gruß
    Albert

  6. #6
    GW-Forum Team
    Themenstarter
    Avatar von Mattes
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    tiefster linker Niederrhein
    Beiträge
    2.510

    AW: Seerosenbestimmung

    Habe Madame kurz vor meinem Urlaub dann doch noch mal ganz geöffnet erwischt. Die Sonne steht nur eine gewisse Zeit auf jener Stelle.

    Ich bleibe auch hiernach bei meiner Vermutung.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	seerose2.jpg
Hits:	743
Größe:	56,8 KB
ID:	1141
    Gruß vom Mattes

    Zuhause ist da, wo das Land platt ist, Kühe und Pappeln rumstehn, der Nebel wabbert und Diebels getrunken wird.


  7. #7
    GW-Forum Team Avatar von Mario
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    In einem verschlafenen Kaff am linken Niederrhein
    Beiträge
    511

    AW: Seerosenbestimmung

    Zitat Zitat von Mattes
    Ich bleibe auch hiernach bei meiner Vermutung.
    Habe mir kürzlich die Teichpflanzen-Fibel gekauft. Auf Seite 20 findet sich eine schöne Abbildung einer Nymphaea 'Marliacea rosea'. Die Blüte schaut deinem Foto schon verdammt ähnlich. Du wirst also recht haben.

  8. #8
    GW-Forum Team Avatar von Albert
    Registriert seit
    24.10.2010
    Ort
    in der Mitte Deutschlands
    Beiträge
    1.696

    AW: Seerosenbestimmung

    Glückwunsch Mattes.
    Hast da wohl ins schwarze getroffen.

    Was wirst Du mit der Madam jetzt machen ?
    Gruß
    Albert

  9. #9
    GW-Forum Team
    Themenstarter
    Avatar von Mattes
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    tiefster linker Niederrhein
    Beiträge
    2.510

    AW: Seerosenbestimmung

    Tja,

    im meinem kleinen Betonring wird sie nicht lange überleben. Aber einen Ballen lasse ich dort. Die drei anderen fetten Klumpen werden wohl auf dem Kompost landen (gleich neben dem Weisfisch ).

    Für den Heidkampsee habe ich unendlich viele Teichrosen im Holländer sitzen. Dort müssen sie raus, weil zuviel, hier fehlen sie. Zudem ist sie heimisch.
    Gruß vom Mattes

    Zuhause ist da, wo das Land platt ist, Kühe und Pappeln rumstehn, der Nebel wabbert und Diebels getrunken wird.


  10. #10
    GW-Forum Team Avatar von Georg
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.136

    AW: Seerosenbestimmung

    Na da würde ich wohl mal sagen, das es sich bei meinen Seerosen um die selbe Art handelt,
    oder liege ich da falsch?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Belly5.jpg
Hits:	729
Größe:	103,4 KB
ID:	1136
    Mein Belly-Boot-See

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1010554.jpg
Hits:	731
Größe:	95,2 KB
ID:	1137
    Seerose 1

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1010555.jpg
Hits:	783
Größe:	97,0 KB
ID:	1138
    Seerose 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •