Krauses Laichkraut

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild 038.jpg
Hits:	1355
Größe:	87,5 KB
ID:	862

Systematik:


Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida)
Klasse: Monokotyledonen
Ordnung: Froschlöffelartige (Alismatales)
Familie: Laichkrautgewächse (Potamogetonaceae)
Gattung: Laichkräuter (Potamogeton)
Art: Krauses Laichkraut

Wissenschaftlicher Name: Potamogeton crispus L.

Merkmale: Stengel reich verzweigt, leicht zusammengedrückt, Blätter 3-15 mm br, sitzend, halbumfassend, wellig kraus mit feiner Netznervatur, br längl. mit parallelen Rändern, junge Blätter linealisch. Ähre kurz, locker. Ährenstiele bis 10 cm, nach der Blüte zurück gebogen. Früchte am Grund verwachsen, Schnabel 2 mm. Winterknospen hornartig verhärtet

Vorkommen: In stehenden und Fließenden Gewässern, erreicht Längen bis 2 Meter bei trüben Wasser (Stengelverkahlung).

Besonderes : Pionier bei Besiedlung von neuen Auskiesunggewässer nach Armleuchtergewächsen. Verträgt leichte Trübung und wird durch andere Wasserpflanzen später verdrängt.

Fundort: Kiessee Thüringen

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild 039.jpg
Hits:	1258
Größe:	84,8 KB
ID:	863

Quellen:
wikipedia.de