Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Steinstaub

  1. #1

    Registriert seit
    09.03.2019
    Beiträge
    1

    Steinstaub

    Guten Abend allerseits,

    Unser vereinsteich wird gespeist von einem Steinbruch (MHI) wodurch sehr viel steinstaub o. Feinstaub mit ins Wasser fliest demnach haben wir ein sehr trübes Gewässer, Fischbestand ist soweit gesund, Friedfisch, Weißfisch, alles drin nun meine Frage:

    Wie kann man das Wasser so filtern damit es klarer wird und allgemein das angeln somit einfacher macht (sehr sehr schwer zu beangeln)

    Idee: Dämme bauen und filtermaterial einbringen (natürlich und künstlich)

    Nachteil dabei, wenn der Wasserstand im Steinbruch zu hoch ist Pumpen die das Wasser weg was zu einer starken Strömung führt und somit jegliche Dämme einreist..

    Lg

  2. #2
    GW-Forum Team Avatar von Thomas
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.371

    AW: Steinstaub

    Hallo Daniel,

    über die von Dir genannten Rahmenbedingungen konnte ich bisher noch kein wirkliches Bild gewinnen, auch zu Deiner Idee nicht.

    Ein paar topographische Skizzen und die Angabe von zeitweisen Belastungen nach der Menge her wären hier vermutlich durchaus hilfreich.
    ~~~

    Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.
    (Aphorismus von G.C. Lichtenberg)


    Gruß Thomas

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •