Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kleiner Erfolg bei der Bachmuschel

  1. #1

    Registriert seit
    13.09.2011
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    558

    Kleiner Erfolg bei der Bachmuschel

    Artikel auf rosenheim24.de:


    https://www.rosenheim24.de/rosenheim...-10341787.html

    Edit: Link
    Geändert von Toni (14.11.18 um 09:04 Uhr)
    "Nicht Sieg sollte der Sinn der Dikussion sein, sondern Gewinn"
    Joseph Joubert

  2. #2
    GW-Forum Team Avatar von Thorsten
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Raum Karlsruhe
    Beiträge
    721

    AW: Kleiner Erfolg bei der Bachmuschel

    Das ist ja klasse.

    Toni bist du da persönlich involviert? Das hört sich nach enormem Aufwand und einem tollen Erfolg an.
    Es freut mich sehr, dass so ein Erfolg gelingt. Ich war schon öfter in Rosenheim und im März - April 4 Wochen in Bad Aibling. Aber Pang musste ich mir erstmal auf Google Earth bildlich darstellen.
    Super Erfolg mit den Bachmuscheln. Würde mich interessieren, wie das Projekt weitergeht.

  3. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.09.2011
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    558

    AW: Kleiner Erfolg bei der Bachmuschel

    Hi Thorsten,

    speziell an der Zucht der Bachmuschel bin ich tatsächlich nicht wirklich involviert, nur soweit, dass ich vieleicht die richtigen Leute zusammen gebracht habe. Der Züchter ist ein guter Freund von mir der vor allem meine Bemühungen Nasen zu züchten gerettet hat. Da sind wir mittlerweile richtig gut geworden.

    Ein Bachmuschelprojekt läuft im Oberlauf eines unserer Vereinsgewässer seit ein paar Jahren. Unsere Oberlieger setzen da regelmäßig Weißfische die mit Glochidien infiziert wurden. Betreut wird die Geschichte vom Landratsamt und der Koordinationsstelle für Muschelschutz.

    Um das zu unterstützen habe ich vor ich glaub drei Jahren angeboten, dass wir auch einen Teil unserer Nasenbrut Impfen könnten. Naja und so führt eins zum anderen....

    Wir sind da erst am Anfang, aber wenn wir da so voran kommen wie bei den Nasen kann sich da richtig was entwickeln. Ich möchte auf jeden Fall die nächsten Jahre versuchen Bachmuscheln in einem Bach wieder anzusiedeln, wo bisher keine mehr sind. Bis dahin brauchen wir aber denke ich noch ein bisschen.


    Bitte melde dich doch einfach wenn es dich mal wieder nach Rosenheim verschlägt. Wir können dann gerne auch mal die Fischzucht anschauen. Wenn man dann schonmal in der Weltmetropole Pang ist kann man auch gut das eine oder andere Weißbier einnehmen. Der örtliche Wirt ist ein fanatischer Angler.
    Geändert von Toni (20.11.18 um 12:23 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •