Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Bitte um Bestimmungshilfe - Ameisenjungfer?

  1. #1
    GW-Forum Team Avatar von Georg
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.173

    Bitte um Bestimmungshilfe - Ameisenjungfer?

    Moin zusammen, ich bin mir hier überhaupt nicht sicher, um was es sich hier handelt,
    vom Körperbau könnte es eine Ameisenjungfer (juv. Ameisenlöwe) sein,
    jedoch werden diese mit unbefleckten Flügeln beschrieben, was hier nicht der Fall ist.
    Das Bestimmungsbuch, was ich bräuchte, habe ich verliehen und bis jetzt nicht zurück bekommen,
    fataler Fehler!
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fullsizeoutput_21c.jpg
Hits:	58
Größe:	22,3 KB
ID:	7714

    Vielleicht könnt Ihr mir ja weiter helfen.

  2. #2
    GW-Forum Team Avatar von Thomas
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.290

    AW: Bitte um Bestimmungshilfe - Ameisenjungfer?

    Das sieht nach einer Geflecktflügligen Ameisenjungfer (Euroleon nostras) aus, eine der häufigsten Arten.

    Zu zwei Einzelheiten Deines Beitrags melde ich aber Diskussionsbedarf an, Georg:

    1) ... könnte es eine Ameisenjungfer (juv. Ameisenlöwe) sein ...
    Ein Ameisenlöwe ist die Larve, die Jungfer das fortpflanzungsfähige Imago . Vermutlich meintest Du das, hast es aber (zumindest für mich) sehr missverständlich formuliert.

    2) Die Einordnung im Unterforum Makrozoobenthos
    Die erscheint mir unlogisch. Zu meinem eigenen Erstaunen habe ich nachrecherchiert, dass einige Bio-Lexika unter dem Begriff nicht nur Tiere des Gewässergrundes, sondern auch des Bodens des Ufersaumes einordnen ... ich spreche mich aber für eine Einordnung im Unterforum Insekten aus. Denn ein Ufersaum ist weder Lebensgebiet eines Ameisenlöwen noch einer Ameisenjungfer.

    Kurze Zusammenfassung zum Nachlesen
    ~~~

    Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.
    (Aphorismus von G.C. Lichtenberg)


    Gruß Thomas

  3. #3
    GW-Forum Team
    Themenstarter
    Avatar von Georg
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.173

    AW: Bitte um Bestimmungshilfe - Ameisenjungfer?

    Hmm Thomas, wenn wir uns die Definition Benthos bzw. Makrozoobenthos zu Herzen nehmen,
    müssten wir für alle Imagines ein extra Unterforum schaffen, sie einfach unter Insekten einzuordnen würde den Bezug zu den Larven verlieren lassen, sie unter Makrozoobenthos stehen zu lassen, wäre ebenfalls nicht korrekt.
    Mit dieser Anfrage zur Bestimmungshilfe hast Du natürlich Recht, war ein Flüchtigkeitsfehler von mir.

  4. #4
    GW-Forum Team Avatar von Thomas
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.290

    AW: Bitte um Bestimmungshilfe - Ameisenjungfer?

    Nun, eigentlich nicht.

    Wenn ein Stadium (bspw. Larve, Imago ) dem Makrozoobenthos zugeordnet werden kann, ist das ja völlig OK. Diese Zuordnung sehe ich aber weder bei Ameisenlöwe noch -jungfer.

    Die leben ausnahmslos in Wüsten, ariden Feldern/Wiesen oder Wäldern.

    Magst Du verschieben, Georg?
    ~~~

    Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.
    (Aphorismus von G.C. Lichtenberg)


    Gruß Thomas

  5. #5
    GW-Forum Team
    Themenstarter
    Avatar von Georg
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.173

    AW: Bitte um Bestimmungshilfe - Ameisenjungfer?

    Hab ich doch schon längst?

  6. #6
    GW-Forum Team
    Themenstarter
    Avatar von Georg
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.173

    AW: Bitte um Bestimmungshilfe - Ameisenjungfer?

    Zitat Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
    Wenn ein Stadium (bspw. Larve, Imago ) dem Makrozoobenthos zugeordnet werden kann, ist das ja völlig OK. ...
    Wie sieht's mit Libellen aus, die haben wir allesamt unter Insekten gelistet.

  7. #7
    GW-Forum Team Avatar von Thomas
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.290

    AW: Bitte um Bestimmungshilfe - Ameisenjungfer?

    Bestens. Wurde mir entweder noch nicht angezeigt oder ich habe es schlicht hitzebedingt übersehen. Ich tippe auf Version B ...


    Zu den Libellen:
    Alle Libellenlarven entwickeln sich im Wasser, sie gehören definitiv zum Makrozoobenthos. Die Imagines natürlich nicht, aber eine weitere Unterteilung Larve(n)/Imago macht m. E. keinen Sinn, es würde allenfalls unübersichtlich(er).
    ~~~

    Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.
    (Aphorismus von G.C. Lichtenberg)


    Gruß Thomas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •