Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Antragsformular für Pachtverlängerung

  1. #1

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    19

    Antragsformular für Pachtverlängerung

    Hallo zusammen,
    ja ich weiß, habe mich schon lange nicht mehr hier blicken lassen. Weiß auch gar nicht ob ich hier richtig bin.
    Da ich voraussichtlich demnächst den Vorstand einer kleinen Pächtergemeinschaft eines Fließgewässers übernehmen werde und eine Pachtverlängerung im Raume steht, bin ich auf der Suche nach einem Antragsformular zur Pachtverlängerung.
    Gibt es da eventuell Musterformulare die einem das ganze erleichtern? Ich bin zwar geschulter GW seitens der Lanuv, habe aber von Vorstandsarbeit 0 Ahnung. Unser jetziger Vorstand ebenfalls nicht. Über 80 und reingeschubst da der eigentliche Vorstand ende 2015 verstorben ist.
    Eventuell ist hier ja auch der ein oder andere Vorstandsfuzzi unterwegs und kann mir da weiter helfen.

    LG, Stefan

  2. #2
    Avatar von Günter
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Aischgrund - Mittelfranken
    Beiträge
    349

    AW: Antragsformular für Pachtverlängerung

    Siehe mal hier:
    http://lfvbayern.de/download/musterpachtvertraege

    Ist zwar für Bayern ist bestimmt auch auf andere Länder anwendbar.
    Dies gibts bestimmt auch in anderen Landesverbänden.
    Geändert von Günter (09.08.16 um 11:53 Uhr)
    Wir werden das Wasser erst missen, wenn die Quellen versiegt sind.

  3. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    19

    AW: Antragsformular für Pachtverlängerung

    Lieb von dir gemeint,
    danke.
    Ein Pachtvertrag wird aber wohl in erster Instanz vom VERPÄCHTER ausgestellt, oder? Trotzdem schon mal interessant was da so alles drinne stehen kann....

  4. #4
    Avatar von Günter
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Aischgrund - Mittelfranken
    Beiträge
    349

    AW: Antragsformular für Pachtverlängerung

    Das schon, der braucht auch eine Vorlage.
    Und der Pachtvertrag wird vom Verpächter und Pächter Erstellt und da können auch Zusätze aufgenommen werden oder auch Sätze gestrichen werden.
    das Einzige was bleiben muss ist die mindest Pachtdauer.
    Wir werden das Wasser erst missen, wenn die Quellen versiegt sind.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •