Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ist der Einsatz eines Gaff´s in Hessischen Binnengewässern erlaubt?

  1. #1

    Registriert seit
    05.03.2015
    Ort
    im Süden Hessens
    Beiträge
    25

    Ist der Einsatz eines Gaff´s in Hessischen Binnengewässern erlaubt?

    Hallo,

    folgende Frage stelle ich hier aus gegebenem Anlass mal in die Runde:

    Bei einer meiner Kontrollen an einem Hessischen Flüsschen ist mir ein Angler aufgefallen, der beim "Spinnern" ein Gaff mit sich führte. Leider konnte ich im Hess.Fischereigesetz nichts darüber in Erfahrung bringen ob das erlaubt ist oder nicht. In den Papieren steht nichts über ein Gaff.

    Ich bin der Meinung ein Gaff sollte nur eingesetzt werden dürfen wenn ein keschern bedingt durch die Größe des zu erwartenden Fisches nicht mehr möglich wäre.

    Wie seht ihr das und wo kann ich etwas darüber nachlesen?

    Für Erhellung wäre ich Dankbar

    Gruß
    TF
    Geändert von Elritzendriller (06.05.16 um 17:59 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    Rheine
    Beiträge
    119

    AW: Ist der Einsatz eines Gaff´s in Hessischen Binnengewässern erlaubt?

    Tierschutzgesetz:
    Tierschutzgesetz § 1
    Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen.



    Da ein Gaff den Fisch grundsätzlich verletzt und hier eine schonendere Art möglich wäre, ist in meinen Augen ein Verstoß nach §1 TierSchG gegeben.

  3. #3
    GW-Forum Team Avatar von Thomas
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.522

    AW: Ist der Einsatz eines Gaff´s in Hessischen Binnengewässern erlaubt?

    Das hört sich für mich nicht plausibel an.

    Absichtlich spitzfindig ausgelegt wäre ja dann auch das Angeln mit Haken nicht statthaft.
    ~~~

    Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.
    (Aphorismus von G.C. Lichtenberg)


    Gruß Thomas

  4. #4

    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    Rheine
    Beiträge
    119

    AW: Ist der Einsatz eines Gaff´s in Hessischen Binnengewässern erlaubt?

    Für das Angeln mit Haken gibt es aber keine Schonendere Möglichkeit.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •