Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Weltmeere: Fischbestände haben sich binnen 40 Jahren halbiert

  1. #1
    GW-Forum Team Avatar von Thomas
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.440

    Weltmeere: Fischbestände haben sich binnen 40 Jahren halbiert

    Weltmeere: Fischbestände haben sich binnen 40 Jahren halbiert

    Umweltverschmutzung, Klimawandel, Überfischung - die Folgen für den marinen Lebensraum sind dramatischer als befürchtet. Ein neuer Report des WWF zeigt: In den vergangenen 40 Jahren schrumpften die Fischbestände um über die Hälfte.
    ~~~

    Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.
    (Aphorismus von G.C. Lichtenberg)


    Gruß Thomas

  2. #2
    Moderator Avatar von Steini
    Registriert seit
    28.12.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.609

    AW: Weltmeere: Fischbestände haben sich binnen 40 Jahren halbiert

    Kaum zu glauben, das sich die Fischbestände nur halbiert haben.
    Das meine ich ohne Ironie.
    Gruß Steini

  3. #3
    Moderator Avatar von Steini
    Registriert seit
    28.12.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.609

    AW: Weltmeere: Fischbestände haben sich binnen 40 Jahren halbiert

    Das sich die Fischbestände in den letzten 40 Jahren halbiert haben hört sich halt gut an.
    Weniger gut würde sich sicher ein Vergleich mit vor 100 Jahren machen.
    Denn auch vor 40 Jahren waren die Meere längst oft überfischt.

    Vor 40 Jahren deckt sich gut mit dem Ende der Deutschen Hochseefischereiflotte.
    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13514785.html

    Heute ist von dieser Flotte nichts mehr über.
    Schutzzonen sind halt der Untergang für...........
    Gruß Steini

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •