Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Brauche Eure Meinung bitte

  1. #1

    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    30

    Brauche Eure Meinung bitte

    Hallo,

    ich war ja eine ziehmliche Weile nicht hier.
    Leider ist es um meine Gesundheit nicht gut bestellt. Ich kann nun schon das zweite Jahr nicht aktiv als FA arbeiten.
    Das ich nicht der Gesündeste bin wuste ich vorher schon, nicht umsonst wurde ich EU-Rentner. Nur ist es im Moment so gut wie unmöglich raus zufahren.

    Was ich in diesem Jahr in nur drei Kontollgängen erlebt habe zeigt, das es sehr sehr wichtig ist Präsenz am Gewässer zu zeigen. Da haben wir einen mehrfach verurteilten Schwarzangler erneut überführt, jugentliche Angler bei Vergehen überführt welche mich am selben Abend dann fast haben zusammenschlagen lassen. das konnte ich in letzter Sekunde verhindern und die Polizei zu Hilfe rufen, die zu meinem Glück auch mit mehreren Farzeugen sehr schnell da waren.

    Nur zeigt das alleine schon was hier zur Zeit los ist. Die vielen Hilferufe von Anglern macht mich schon nachdenklich. Es sind ja zu unserem Glück nur sehr wenige welche sich an nichts halten wollen und testen wer am längeren Hebel sitzt. Nur machen diese wenigen vieles kaputt was andere aufbauen und wir alle mit unserem Beitrag finanzieren.

    Aber jetzt zu meinem Anliegen. Ja am Ende muss ich selber entscheiden was ich mache.
    Es ist so schwer sich zu entscheiden. Es macht ja Spaß draußen zu sein, sich mit Anglern und auch nicht Anglern zu reden, Tiere und die Natur zu beobachten. Andererseits war es auch mir immer ein Dorn im Auge wenn FA nicht ihrer Aufgabe nachgehen und nun bin ich selber einer der nicht rauß geht.
    Es gibt ja nicht viele welche ein Amt übernehmen und dann auch bei der sache sind und auch bleiben. Ich möchte nur eben nicht als Karteileiche nur auf dem Papier stehen. Mir liegt viel an der Arbeit als FA auch wenn ich mal was falsch mache.

    Wie ist eure Meinung, noch warten auch wenn es ein weiteres Jahr dauern oder sollte ich mein Amt als FA niederlegen?

    Petri
    Andreas
    Geändert von Andreas (07.11.13 um 20:09 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    14.08.2012
    Ort
    Metelen in NRW
    Beiträge
    12

    AW: Brauche Eure Meinung bitte

    Hallo Andreas,
    Du hast recht: Du solltest die Entscheidung nicht von anderen treffen lassen.
    Wenn ich deinen Text so lese willst Du dein Amt gar nicht aufgeben. S
    etz dich mit der Entscheidung nicht unter Druck. Jetzt kommt der Winter und es wird sicher auch bei Euch etwas ruhiger. Denk noch mal über pro und kontra nach und ich bin sicher Du triffst die richtige Wahl.

    Gruß
    Der Mensing

  3. #3
    GW-Forum Team Avatar von Mattes
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    tiefster linker Niederrhein
    Beiträge
    2.392

    AW: Brauche Eure Meinung bitte

    Hallo Andreas,

    Aus FA -Sicht:

    Lese ich nun daraus die Frage: "Kann ich auch auf Kontrolle gehen, wenn ich körperlich nicht in der Lage bin mich zur Wehr zu setzen"? Wenn ja, dann muss ich sagen: Bleibe zu Hause, da wir sowieso immer angehalten sind zu zweit den Dienst zu tun. Zu Zweien gelingt es schon mal eher eine Lage zu deeskalieren. Die eigene Unversehrtheit hat erste Priorität.

    Nüchter als Teammitglied:

    Die Frage wird sehr schnell vom FA -Thema abweichen und deine Krankheit in den Mittelpunkt rücken. Daher falsche Rubrik.

    Meine persönliche Sicht:

    Die Erledigung dieses Ehrenamtes kann einen erfüllen, daher kann sie Motivator sein. Je nachdem was dich beeinträchtigt, ob vorübergehend oder lebensbedrohend möchte ich behaupten, dass man sich nicht aufgeben sollte und ein Jetzt-Erst-Recht immer in der Tasche haben muss. Andererseits kann so ein Einschnitt vollkommen berechtigt mit einem völligen Lebenswandel einhergehen. Man besinnt sich einfach mal auf sich selber und lässt die Welt drehen, ohne große Teilhabe an bestimmten Dingen. Wüsste ich, dass ich in naher Zukunft verschiedene Dinge nicht mehr erledigen kann, ließe ich andere auf mich zukommen.

    Zur Verrohung der Gesellschaft an unseren Gewässern:

    Viel von gehört, wenig von gesehen. Ist sicherlich in urbaner Umgebung anders ausgeprägt als hier auf dem platten Land. Habe mir aber auch bei zwei, drei Terminen den Kern des Ruhrpotts besehen. Korrekte Russen, nette Polen, verrückte Deutsche und ein paar Sünder - alles war dabei, der übliche bunt gemischte Haufen. Nie alleine, immer zu Zweien.

    Ein Ehrenamt adelt auch denjenigen, der es gelegentlich tut. Dies ist kein Wettbewerb, sondern eine Chance guten Einfluss zu nehmen. Bleib am Ball!
    Gruß vom Mattes

    Zuhause ist da, wo das Land platt ist, Kühe und Pappeln rumstehn, der Nebel wabbert und Diebels getrunken wird.


  4. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    30

    AW: Brauche Eure Meinung bitte

    Hallo Mattes, es geht nicht um Jammern (das würde ich auch nicht wollen).
    Mir geht es einfach darum mal zuerfahren wie ein Außenstehender das sieht. Natürlich ist mir klar sehe ich das es nicht mehr geht ist Schluß.

  5. #5
    GW-Forum Team Avatar von Mattes
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    tiefster linker Niederrhein
    Beiträge
    2.392

    AW: Brauche Eure Meinung bitte

    Zitat Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
    Hallo Mattes, es geht nicht um Jammern (das würde ich auch nicht wollen).
    Tust du ja auch nicht. Ist aber ja auch nur ein kleiner Teil meiner Antwort gewesen, der diesen Punkt betrachtet hat.

    Also, raus mit der Sprache. Wir können uns nur dann in deine Lage versetzen, wenn wir wissen wo der Schuh drückt.
    Gruß vom Mattes

    Zuhause ist da, wo das Land platt ist, Kühe und Pappeln rumstehn, der Nebel wabbert und Diebels getrunken wird.


  6. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    30

    AW: Brauche Eure Meinung bitte

    Versuch ich es noch mal, ohne abzuschweifen.

    Über meinen Gesundheitszustand kann ich hier nicht alles offenlegen. Wir kennen uns ja eigentlich nicht und es lesen ja viele mit.

    Wie würdet ihr euch verhalten wenn ohne viele Schmerzmittel bewegen fast unmöglich ist, ihr über mehrere Jahre schon viele OP über euch ergehen lassen mustet, laufen zeitweise garnicht mehr geht (also Rollstuhl), dann laufen nur mit Unterarmstützen, ein Bein möglicherweise auf Dauer nur eingeschränkt mit macht, Hilfsmittel operativ eingesätzt werden um zu Helfen.
    Bitte nicht näher fragen! Es ist kein Krebs.

    Nun gibt es ja die Möglichkeit das Amt aus qesundheitlichen Gründen nieder zu legen, oder abzuwarten.

    Wie würdet ihr euch an meiner Stelle verhalten.

    Gruß Andreas

  7. #7
    GW-Forum Team Avatar von Mattes
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    tiefster linker Niederrhein
    Beiträge
    2.392

    AW: Brauche Eure Meinung bitte

    Hi Andreas,

    danke für dein Vertrauen.

    Wäre ich du, würde ich mir natürlich alle Türen offen halten. Alles andere wäre ein sukzessives Aufgeben.

    Als Fischereiaufseher bist du in jeder Art und Weise des Auftretens voll einsetzbar, solange du bei Verstand bist und dich artikulieren kannst. Ob du dabei humpelst, dich schieben lässt oder auf eigenen Beinen daher kommst ist nebensächlich. Vorläufige Festnahmen oder Sicherstellung im Verzug entfallen freilich, wenn sie durchgesetzt werden müssten. Das ist aber nicht unser einziges Anliegen. Du kannst weiterhin aufklären, solange du Wort und Verstand besitzt.

    Weitermachen!

    Deiner UFB eine Flasche Rotwein im Geiste spendiert, so sie dir denn Rückendeckung gibt.
    Gruß vom Mattes

    Zuhause ist da, wo das Land platt ist, Kühe und Pappeln rumstehn, der Nebel wabbert und Diebels getrunken wird.


  8. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    30

    AW: Brauche Eure Meinung bitte

    Danke,

    das macht wieder etwas Mut!

    Andreas

  9. #9
    Avatar von Schnickes
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    Wetterau (Hessen)
    Beiträge
    315

    AW: Brauche Eure Meinung bitte

    Ich stimme Mattes voll und ganz zu. Wenn es dich das Thema weiterhin interessiert und die Materie dir nach wie vor Spaß bereitet, dann mache einfach das, was in deiner Macht steht und suche dir für alles andere Unterstützung. Auch wenn man nur einen Teil - beispielsweise den organisatorischen - übernehmen kann, ist es nicht minder eine ehrenwerte Leistung und vielleicht sogar eine ganz neue Chance.
    Geändert von Schnickes (13.11.13 um 12:33 Uhr)
    Viele Grüße,
    Niklas

    Gewässerwart Blog

  10. #10

    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    Rheine
    Beiträge
    119

    AW: Brauche Eure Meinung bitte

    Solange du keinen anderen den Schein blockierst weil du Ihn noch hast, behalte Ihn.

    Aber ich würde dir folgenden Vorschlag machen, suche dir einen netten jungen Angler bei dir aus der nähe und lerne diesen an.
    Bitte diesen dann mit dir zusammen ein Jahr auf Streife zu gehen. So kann er dir Helfen wenn es Probleme gibt und du kannst diesen Anlernen.
    Wenn es dann bei dir wieder Berg auf geht, macht Ihr es halt zu zweit weiter, sollte es nicht besser gehen, hast du einen würdigen Nachfolger herangezogen.

    Aber die Entscheidung kann dir keiner Abnehmen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •